Seiteninhalt
02.11.2021

Museumsbeauftragte

Eine Museumsbeauftragte für die Verbandsgemeinde EICH.
In der letzten Verbandsgemeinderatssitzung am 4. Oktober 2021 stand die Wahl für eine/n Museumsbeauftragte/n an. Einstimmig wurde Christine Hach gewählt und das kommt nicht von ungefähr.
Seit 2002 setzt sie sich unermüdlich für das Museum der VG Eich ein. Mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnten sich dann 2005 die Pforten des Museums in Gimbsheim öffnen. Da Christine Hach selbst Kunstschaffende ist, setzt sie Ihre Kompetenz gezielt ein und sorgt damit für spannende Ausstellungen. Mit Ihrem Gespür für Themen der Zeit sind besonders die Jahresausstellungen an der sich Bürger*Innen und Künstler* Innen beteiligen können, mittlerweile über die Verbandsgemeindegrenzen hinweg bekannt und beliebt.
Verbandsbürgermeister Maximilian Abstein überreichte ihr vor Ort die Ernennungsurkunde. Wie Christine Hach im Gespräch erwähnte, sind sie und Ihr Museumsteam bereits mitten in den Vorbereitungen für eine Ausstellung zum Thema „ Kino auf dem Land“.